PDF book library free download

Casus Sancti Galli Latin

Casus sancti Galli  latin PDF
Author: Hans F. Haefele
Publisher: Harrassowitz
ISBN: 9783447111782
Size: 12.87 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Abbeys
Languages : de
Pages : 688
View: 6897

Get Book


Der St. Galler Mönch Ekkehart IV. (+ um 1057) verfasste um die Mitte des 11. Jahrhunderts die erste Fortsetzung zu den Casus sancti Galli (St. Galler Klostergeschichten), die sein Vorgänger Ratpert (vgl. MGH SS rer. Ger. 75) im späten 9. Jahrhundert begonnen hatte. Ekkeharts Casus reichen bis zum Kaiserbesuch Ottos I. und Ottos II. in St. Gallen im Jahr 973. Ursprünglich wollte Ekkehart die Klostergeschichten bis in seine Gegenwart fortführen, doch auch in ihrer unvollendeten Form sind sie mit 147 Kapiteln ein sehr umfangreiches Werk. Die Meisterschaft der Sprache, die Lebendigkeit und Farbigkeit der Erzählung, die Fülle an Nachrichten über das damalige Leben im Kloster, die Einblicke in den Schulbetrieb, die Charakterisierung alt sankt-gallischer Schulmeister und Gelehrter, die Herrscherbesuche im Kloster usw. - dies alles macht Ekkeharts Casus weit über St. Gallen hinaus zu einem der berühmtesten Geschichtswerke des früheren Mittelalters. Eine neue kritische Ausgabe dieses Werkes, das letztmals 1877 ediert wurde, war seit Jahrzehnten ein Desiderat der Forschung. Der Mittellateiner Hans Frieder Haefele (1925-1997) hatte diese Aufgabe übernommen und umfangreiche Vorarbeiten dazu geleistet. Die nun vorliegende von Ernst Tremp herausgegebene Neuausgabe ist mit einem gründlichen historisch-philologischen Kommentar, einer deutschen Übersetzung und ausführlichen Registern versehen.

Ekkehart Iv Von St Gallen

Ekkehart IV  von St  Gallen PDF
Author: Norbert Kössinger
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110353342
Size: 46.35 MB
Format: PDF, ePub
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 452
View: 1231

Get Book


Ekkehart IV. von St. Gallen (ca. 980- ca. 1060) war der Lieblingsschüler Notkers des Deutschen. Der vorliegende Band zieht ein kritisches Resümee der bisherigen Forschung und eröffnet neue Perspektiven auf sein vielgestaltiges Werk aus verschiedenen disziplinären Blickwinkeln (Germanistik, Mittellatinistik, Geschichts‐ und Musikwissenschaft), insbesondere zu den ihm zugeschriebenen deutschsprachigen Glossen und seinen berühmten Casus St. Galli.

Ekkehardus Ekkehart

Ekkehardus   Ekkehart PDF
Author: Johannes Duft
Publisher:
ISBN:
Size: 41.86 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 8
View: 7371

Get Book



Ekkehart Iv Von St Gallen

Ekkehart IV  Von St  Gallen PDF
Author: Norbert Kössinger
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110353358
Size: 43.32 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 408
View: 3712

Get Book


Ekkehart IV of Saint Gall (c.980 c.1060) was the favorite pupil of Notker III (Notker der Deutsche). This volume seeks to critically reevaluate earlier research and to open new perspectives on his diverse works as seen from various disciplinary perspectives (German studies, Middle Latin studies, historiography, and musicology), with a special focus on the German glosses attributed to him and on his renowned Casus Sancti Galli."

Ekkehardus Poeta Qui Et Doctus

Ekkehardus poeta qui et doctus PDF
Author: Stefan Weber
Publisher:
ISBN:
Size: 19.12 MB
Format: PDF, ePub
Category : Christian poetry, Latin (Medieval and modern)
Languages : de
Pages : 103
View: 6143

Get Book