PDF book library free download

Metzler Lexikon Moderner Mythen

Metzler Lexikon moderner Mythen PDF
Author: Stephanie Wodianka
Publisher: J.B. Metzler
ISBN: 9783476023643
Size: 18.45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 398
View: 2735

Get Book


Mythen des Alltags . Was haben Marilyn Monroe, Asterix, die Alpen und Ewige Jugend gemeinsam? Sie alle gehören zu den modernen Mythen. Moderne Mythen unterscheiden sich in vielem nicht von den klassischen: Sie sind zugleich stetig und wandelbar, sie schaffen kollektive Identität, stiften Sinn, deuten die Welt und verwandeln Widersprüchliches in scheinbar Eindeutiges. Das Lexikon versammelt erstmals exemplarisch moderne Mythen aus dem Zeitraum des 19. bis 21. Jahrhunderts. In über 120 Artikeln werden Personen (Marilyn Monroe, Goethe und Schiller), Figuren (Asterix, Pippi Langstrumpf), Ereignisse (68er-Bewegung), Orte (Alpen, Rhein) und Konzepte (Fortschritt, Ewige Jugend) in ihrer mythischen Qualität und ihren Deutungszusammenhängen vorgestellt.

Metzler Lexikon Moderner Mythen

Metzler Lexikon moderner Mythen PDF
Author: Stephanie Wodianka
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 347605392X
Size: 42.57 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 398
View: 6287

Get Book


Mythen des Alltags . Was haben Marilyn Monroe, Asterix, die Alpen und Ewige Jugend gemeinsam? Sie alle gehören zu den modernen Mythen. Moderne Mythen unterscheiden sich in vielem nicht von den klassischen: Sie sind zugleich stetig und wandelbar, sie schaffen kollektive Identität, stiften Sinn, deuten die Welt und verwandeln Widersprüchliches in scheinbar Eindeutiges. Das Lexikon versammelt erstmals exemplarisch moderne Mythen aus dem Zeitraum des 19. bis 21. Jahrhunderts. In über 120 Artikeln werden Personen (Marilyn Monroe, Goethe und Schiller), Figuren (Asterix, Pippi Langstrumpf), Ereignisse (68er-Bewegung), Orte (Alpen, Rhein) und Konzepte (Fortschritt, Ewige Jugend) in ihrer mythischen Qualität und ihren Deutungszusammenhängen vorgestellt.

Das Franz Sische Chanson

Das franz  sische Chanson PDF
Author: Juliane Ebert
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110686066
Size: 36.47 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 320
View: 4176

Get Book


Das französische Chanson ist ein intermediales Genre von nationaler und internationaler Tragweite. Im Zuge der Medienrevolutionen des 20. und 21. Jahrhunderts erfährt die französische Chanson-Kultur eine gattungsgeschichtlich relevante Weiterentwicklung. Damit ist auch eine verstärkte nationale Markierung des nun international erfolgreichen Genres verbunden. Die vorliegende Studie liefert erstmalig eine umfassende kulturwissenschaftliche Untersuchung des ‹französischen Chansons›. Anhand eines mythentheoretischen Ansatzes wird die mediale Mehrdimensionalität des Chansons tiefergehend erforscht und die komplexe Vernetzungsstruktur des Genres dargelegt. Auf Grundlage einschlägiger Theorien zu modernen Mythen (H. Blumenberg, C. Lévi-Strauss, R. Barthes) zeigt die Autorin, dass das moderne französische Chanson eine ‹mythische Qualität› aufweist. Dies geschieht in einer philologischen Analyse von über 100 Chansons der letzten 150 Jahre und in einer Untersuchung repräsentativer Chanson-Ikonen. Inwiefern die ‹mythische Qualität› auch diskursiv erzeugt wird, macht schließlich die Beschäftigung mit der populärwissenschaftlichen Literatur zum Chanson deutlich.

Inflation Der Mythen

Inflation der Mythen  PDF
Author: Stephanie Wodianka
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839431069
Size: 13.53 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 330
View: 3216

Get Book


Scheinbar alles kann zu einem »Mythos des Alltags« werden. Doch auch in der Moderne wird nicht alles zum Mythos - und nicht jeder moderne Mythos ist in gleicher Weise vergänglich. Wie verhält sich die scheinbare Inflation des Mythischen in der Moderne zu seiner möglichen Dauerhaftigkeit? Welche Institutionen, Medien, Diskurse, ästhetischen Strategien oder historischen Konstellationen tragen zu ihrer Persistenz bei? Die Beiträge des Bandes zeigen exemplarisch Verbindungen und Zusammenhänge auf, die zwischen mythischen Figuren, Orten, Ereignissen, Dingen und Konzepten der Moderne bestehen und ihre relative Stabilität begünstigen.

Mythen In Deutschsprachigen Geschichtsschulb Chern

Mythen in deutschsprachigen Geschichtsschulb  chern PDF
Author: Roland Bernhard
Publisher: V&R unipress GmbH
ISBN: 3847106864
Size: 27.96 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 292
View: 608

Get Book


Dieser Band befasst sich mit Formen und Funktionen von europäischen wie nationalen Mythen in den deutschsprachigen Schulbüchern Deutschlands, Österreichs und der Schweiz von der Schlacht bei Salamis über den Behaim-Globus bis zum Elysée-Vertrag. Dabei wird auch nach unterschiedlichen Zugängen zum Mythos-Begriff in den Kulturwissenschaften und in der Geschichtsdidaktik sowie den sich hieraus ergebenden Impulsen gefragt. Die Schwierigkeiten der De-Konstruktion populärer Geschichtsmythen werden ebenso diskutiert wie die Tradierungsbedürfnisse und Deutungsmuster, die diese Mythen bedienen. Schließlich loten die AutorInnen aus, wie sich über die Beschäftigung mit Mythen neue Perspektiven für die Entwicklung eines kritischen Geschichtsbewusstseins im Unterricht gewinnen lassen.

Wissen Im Mythos

Wissen im Mythos  PDF
Author: Christina Bröker
Publisher: Akademische Verlagsgemeinschaft München
ISBN: 3960910592
Size: 64.98 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 152
View: 7051

Get Book


'Mythos', als ein in der Gegenwart omnipräsenter Begriff, steht im Mittelpunkt des vorliegenden Tagungsbandes, der auf den Beiträgen der Tagung "Mythos und Wissen" des Masterstudiengangs 'Geschichte als Wissenskultur' der RWTH Aachen University basiert. Die Beiträge zeigen exemplarisch die Kontraste und Parallelen im Umgang mit Mythen in einem internationalen und interdisziplinären Kontext und beschreiben die dynamischen Prozesse von Geschichtskulturen. Die Frage nach den Motiven, den Personen oder Personengruppen aus Gesellschaft, Politik und Wissenschaft sowie die Frage nach dem 'Wissen im Mythos?' ist zentrales Thema dieses Bandes. Es soll verdeutlicht werden, dass gesichertes 'Wissen' ein 'Mythos' ist, aber in 'Mythen' auch selektiv 'Wissen' vorliegen und aus ihnen 'Wissen' gewonnen werden kann. Welche Gemeinsamkeiten, Unterschiede sowie räumliche Wirkmächtigkeit von Mythen können aufgezeigt werden? Welche Rückschlüsse über Personen, Bewegungen oder politische Systeme können aus dem Umgang mit Geschichte geschlossen werden?

Analyse Und Vergleich Politischer Mythen

Analyse und Vergleich politischer Mythen PDF
Author: Dennis Bastian Rudolf
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658299312
Size: 77.93 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 331
View: 4363

Get Book


Ziel dieses Buches von Dennis Bastian Rudolf ist es, einen systematischen Theorie- und Analyserahmen des politischen Mythos für Demokratien und Autokratien zu entwickeln. Der Autor widmet sich zunächst den zentralen Merkmalen dieses Phänomens und richtet diese auf die Anforderungen einer vergleichenden Analyse aus, um davon ausgehend eine theoretisch-konzeptionelle Einordnung des politischen Mythos in zentrale Theorien und Konzepte der Vergleichenden Politikwissenschaft zu vollziehen. Potentiale hinsichtlich der Anschlussfähigkeit und des Mehrwerts einer solchen Herangehensweise werden abschließend im Sinne einer machtsensiblen Perspektive politischer Kulturforschung im Kontext von Deutungsmacht gebündelt und explorativ für unterschiedliche politische Regimetypen systematisiert.

Quo Vadis Europ Ische Union

Quo vadis  Europ  ische Union  PDF
Author: Martin Schwarz
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643139918
Size: 11.39 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 334
View: 586

Get Book



Von Heroen Und Individuen

Von Heroen und Individuen PDF
Author: Stefan Elit
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839440386
Size: 15.19 MB
Format: PDF, Docs
Category : Foreign Language Study
Languages : de
Pages : 266
View: 6439

Get Book


Das Heldennarrativ des Sozialistischen Realismus ist als Vermittlungsform eines politischen Mythos der Moderne zu verstehen, der in der DDR vor allem durch massenkompatible Prosatexte und DEFA-Filme etabliert werden sollte. Je nach Mythentheorie (Barthes, Blumenberg oder Lévi-Strauss) wird ein anderer Aspekt des Phänomens deutlich und ergibt in der Summe ein differenziertes Bild einer ideologisierten Kulturentwicklung. Stefan Elits Analyse einer Reihe von einstmals bedeutenden, aber zum Teil in Vergessenheit geratenen DDR-Romanen und -Spielfilmen setzt sich mit einer Mythen-Kulturpolitik auseinander, deren kollektivistisches Ziel zunehmend in der Aporie eines sozialistischen Individualismus scheiterte.

Mauerschau Die Ddr Als Film

Mauerschau   Die DDR als Film PDF
Author: Dominik Orth
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110629402
Size: 36.36 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 318
View: 5669

Get Book


30 Jahre nach dem Mauerfall gilt es kulturwissenschaftlich aufzuarbeiten, in welcher Form Filme aus der und über die DDR unsere Vorstellung von diesem inzwischen verschwundenen Staat prägen. Im Kontext kollektiver Erinnerungsprozesse übernehmen Fiktionen, die Zeitgeschichte narrativ aufgreifen, wichtige kulturelle Funktionen, auch und sogar dann, wenn realweltliches Geschehen im Zuge einer Aufbereitung für breite Zuschauerinnen- und Zuschauerkreise verdichtet und zugespitzt wird. Fiktionale Bildmedien bieten dabei eine spezifische Form der Aufarbeitung. Die Prägekraft von (Spiel-)Filmhandlungen übersteigt den Gehalt der Nachrichten, die mit dem Tagesgeschäft verschwinden, um ein Vielfaches, ja sie verdrängt sogar die eigene Erfahrung. Die von entsprechenden Erzählungen tradierten Motive und Themen sind oftmals diskursbestimmend, wenn über die ehemalige Deutsche Demokratische Republik gesprochen und geschrieben wird – unabhängig davon, wie nah oder fern sie sich tatsächlich an der Historie messen lassen können. Der Band stellt sich daher der Aufgabe, wirksame Bilder aus und über die DDR in Einzelanalysen von DEFA-Klassikern sowie BRD- und Hollywood-Produktionen vor und nach 1989 nachzuzeichnen.

Tractatus Mythologicus

Tractatus mythologicus PDF
Author: Christian Zgoll
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110541580
Size: 45.49 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 651
View: 1247

Get Book


Programmatischer Auftakt der Reihe MythoS: Die vom Autor entwickelten Methoden der Hylemanalyse und der Stratifikationsanalyse stecken den Rahmen einer neuen Mythosforschung ab. Auf der Grundlage eines präzisierten Stoffbegriffs, der Stoffe als Sequenzen kleinster Stoffbausteine (Hyleme) begreift, die nicht auf bestimmte mediale Konkretionen festgelegt sind, werden Mythen durch Hylemanalysen nicht als Texte oder Bilder, sondern als Stoffe erforschbar. Mythen, so zeigt der theoretische Zugriff, sind durch vielfältige Einflüsse und Überarbeitungen umkämpfte und daher komplex geschichtete Stoffe. Stratifikationsanalysen eröffnen die Möglichkeit, dieser Vielschichtigkeit durch einen entsprechend differenzierten Interpretationsansatz gerecht zu werden. Darüber hinaus werden quantitativ und qualitativ objektivierbare Kriterien für Mythenvergleiche erarbeitet. Theorie und Methodik werden durch exemplarische Untersuchungen v. a. anhand griechisch-römischer und altorientalischer Mythen veranschaulicht. Mit einer wegweisenden Arbeit wird hier das Fundament gelegt für die Ausarbeitung einer Mythostheorie auf der Basis einer neu aufgestellten allgemeinen, transmedialen und komparatistischen Stoffwissenschaft (Hylistik).

Literatur Religion

Literatur   Religion PDF
Author: Wolfgang Braungart
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 347604694X
Size: 79.78 MB
Format: PDF
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 304
View: 996

Get Book


Der Eröffnungsband der neuen Reihe „Studien zu Literatur und Religion / Studies on Literature and Religion“ bilanziert das seit einigen Jahren wieder spürbar gewachsene Forschungsinteresse an Religion und Literatur und erörtert an konkreten Beispielen und Schlüsselthemen von der Antike bis zur Gegenwart systematische Perspektiven für die zukünftige Forschung. Neben wissenschaftshistorischen Darstellungen widmen sich die Beiträge namhafter Vertreter aus Kultur-, Literatur-, Religionswissenschaft und Theologie Grundfragen u.a. nach Ritualität und Subjektivität, Mimesis und Fiktionalität, aber auch Konfessionalität und Transkulturalität, die Zusammenhänge wie Abgrenzungen von Religion und Literatur deutlich werden lassen.

Der Mythos Vom Mythos

Der Mythos vom Mythos PDF
Author: Kristin Rudersdorf
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828870678
Size: 24.51 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 204
View: 6778

Get Book


Weltentstehungen, Götter und Heroen – unter dem Begriff 'Mythos' verstehen wir heutzutage verschiedene Dinge. Mit ihm verbinden wir sowohl Erzählungen über das Werden und Vergehen urzeitlicher Welten als auch Geschichten über alltägliche Ereignisse und Menschen aus Vergangenheit und Gegenwart. Obwohl 'Mythos' seit Jahrhunderten als ein zentrales Konzept in kultur- und literaturtheoretischen wie auch philosophischen Diskursen fungiert, ist die semantische Vielfalt des Begriffes erst seit wenigen Jahrzehnten in den Debatten der Geisteswissenschaften präsent. Der Mythos – ein Mythos? Der vorliegende Sammelband widmet sich dem Mythos in interdisziplinärer Perspektive. Dabei problematisieren die Autor*innen das Mythische epochenübergreifend in all seinen Facetten, indem sie grundlegende Fragen stellen: Was bezeichnen wir als 'Mythos'? Wozu benötigen wir Mythen? In welcher Beziehung stehen sie zu unserer Lebenswelt? Und: Gibt es eine Zeit ohne Mythos?

Jaroslav Je Ek Zwischen Avantgarde Und Jazz

Jaroslav Je  ek zwischen Avantgarde und Jazz PDF
Author: David Vondráček
Publisher: BUCH&media
ISBN: 3962333037
Size: 30.62 MB
Format: PDF, ePub
Category : Music
Languages : de
Pages : 284
View: 274

Get Book


Seine Jazzsongs für das Befreite Theater von Voskovec und Werich kennt in Tschechien quasi jedes Kind. Als bloßer Songschreiber wäre er aber unterschätzt: Jaroslav Ježek (1906-1942) studierte Komposition und Klavier, schrieb Theater- und Filmmusik, verdingte sich als Musikkritiker und Bandleader, und als in Prag schließlich die Nationalsozialisten vor der Tür standen, da wurde er auch noch zum Exilanten. Im effektvollen Klavierkonzert von 1927 geriert er sich noch als ›junger Wilder‹, während seine Orchester- und Kammermusik der Dreißigerjahre ungleich nachdenklichere Töne anschlägt und Einflüsse Stravinskys und Erwin Schulhoffs erkennen lässt. Die musikalischen Gesichter des beinah-blinden Prager Ausnahmetalents stellt David Vondráček erstmals in deutscher Sprache vor. Das Buch hat das Anliegen, zuverlässig recherchierte wissenschaftliche Fakten mit einer zugänglichen Darstellungsweise zu verbinden. So kann es Musikerinnen und Musikern, Studierenden an Universitäten und Hochschulen sowie allen an der tschechischen Musik Interessierten zum Einstieg und zum Nachschlagen dienen. Ein Werkverzeichnis des Komponisten von Mojmír Sobotka rundet den Band ab. Herausgegeben mit freundlicher Unterstützung des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds, der Stiftung Tschechischer Musikfonds (Nadace Český hudební fond) und des Adalbert Stifter Vereins.

Erz Hlen Vom Widerstand Als Erz Hlen Von Gemeinschaft

Erz  hlen vom Widerstand als Erz  hlen von Gemeinschaft PDF
Author: Miriam Schumacher
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847005855
Size: 75.15 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 375
View: 5055

Get Book


After the Second World War, resistance against the Nazis quickly became a popular literary topic. By 1989, around twenty novels, plays and short stories had been published in West Germany. The author shows that these (at first glance) quite different texts contribute to the imagination and reflection of major societal groups. They achieve this by delineating the national socialist “Other” on the one hand and by the “narrative draft” of an oppositional continuity on the other. From constructivist concepts of community and collective identity arises a typology distinguishing three diverse literary community designs: the rehabilitation of the national community, the destabilization of established communities and the modification of the anti-fascist community.

Die Klassischen G Tter Auf Abwegen

Die klassischen G  tter auf Abwegen PDF
Author: Semjon Aron Dreiling
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110428822
Size: 54.78 MB
Format: PDF, ePub
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 382
View: 6481

Get Book


Die frühneuzeitliche Rezeption klassischer Mythen in Text und Bild beförderte nicht nur eine Vielzahl von Deutungsmustern und Bildtraditionen, sondern provozierte zugleich bildliche und literarische Gegenreaktionen in Form neuartiger und komischer Mythenadaptionen. Der Witz dieser ikonographischen Verfremdungen hinterfragt sowohl die durch den Mythos vermittelten Sinngehalte als auch die aus der Antike herstammenden Verfahren der Mythenallegorese sowie die den antiken Vorbildern zugemessene Autorität. Die Studie kontextualisiert erstmals „launige“ Götterbilder aus der italienischen und nordalpinen Profanmalerei und Druckgraphik im Rahmen größerer Motivkomplexe sowie dichtungs- und kunsttheoretischer Diskurse.