PDF book library free download

Riskante Kindheit

Riskante Kindheit PDF
Author: Rolf Haubl
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525454147
Size: 36.25 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 283
View: 1044

Get Book


Die Kindheit verliert in der modernen Welt ihren Schonraum.

Riskante Kindheit

Riskante Kindheit PDF
Author: Rolf Haubl
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647454141
Size: 61.35 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 283
View: 1227

Get Book


»Kindheit« gilt als ein besonderer Lebensabschnitt, der vom gesellschaftlich herrschenden Handlungsdruck befreit ist. Dieser Schutz- und Schonraum soll der allmählichen Vorbereitung auf ein sozial integriertes Leben dienen. Kindern ausreichend Zeit zu lassen, um zu einer Persönlichkeit zu reifen, geschieht in der Erwartung, dass sie in dieser Zeit die bürgerlichen Werte verinnerlichen, so dass die Gesellschaft ohne großen Aufwand an sozialer Kontrolle auskommt. Kindergärten, Schulen sowie alle anderen sozialen und pädagogischen Institutionen bieten in der Realität nur bedingt Freiräume. Vor allem die Schule soll ein Arbeiten lehren, das alles Spielerische hinter sich lässt.Kindheits- und Jugendforscher sind sich weitgehend einig, dass der Schutz- und Schonraum heutzutage bedroht ist. »Kindheit« verschwindet auf breiter Front, indem sich die Lebenswelt von Kindern immer mehr der Lebenswelt von Erwachsenen angleicht. Damit einher geht ein enormer Anstieg der gesundheitlichen, körperlichen und psychischen Belastungen von Kindern und Jugendlichen. Von zunehmenden Allergien bis zu zunehmenden Angststörungen und Depressionen reicht die alarmierende Bestandsaufnahme heutiger »Kinderkrankheiten«. Die gesellschaftlichen Anpassungsleistungen überfordern die heutigen Kindern und Jugendlichen. Sie reagieren darauf gesteigerter Gewaltbereitschaft oder selbstdestruktivem Drogenkonsum. Experten bemühen sich, die Risikofaktoren der modernen Lebensbedingungen zu verringern – kurativ, besser noch aber präventiv. So geraten Kinder und Jugendliche heute mehr den jemals zuvor in den Einflussbereich professionellen Handelns: von Erziehern, Lehrern, Sozialarbeitern, Therapeuten. Die Beiträge dieses Buches lassen sich als multiprofessionelle Momentaufnahmen aus einer Erwachsenenwelt und deren Institutionen lesen, die, soll Kinderfreundlichkeit mehr als ein Lippenbekenntnis sein, immer auch ihre eigenen Selbstverständlichkeiten in Frage stellen muss.

Riskante Kindheit

Riskante Kindheit PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 47.76 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 80
View: 3411

Get Book



Gef Hrdete Kindheit

Gef  hrdete Kindheit PDF
Author: Christoph Leyendecker
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170295233
Size: 23.31 MB
Format: PDF
Category : Education
Languages : de
Pages : 423
View: 4989

Get Book


Die Entwicklung von Kindern ist ein empfindlicher, nicht selten fragiler Prozess. Gerade in den ersten Lebensjahren bestehen hohe Gefahren für das Kindeswohl. Deshalb gilt es, Risiken frühzeitig zu erkennen und Chancen der Entwicklung rechtzeitig wahrzunehmen. Das Buch will zunächst Grundwissen im Hinblick auf die Entwicklungsrisiken und im Hinblick auf protektive, die Entwicklung stützende Faktoren vermitteln. Neben den somatischen Risiken wird dabei insbesondere auf die fatalen Wirkungen ökonomischer und psychosozialer Verarmung eingegangen. Wie diesen Kindern (und ihren Eltern) geholfen werden kann, wird anhand von erfolgreichen in der Praxis erprobten Konzepten und Methoden dargestellt. Dass hier ein gemeinsames Handeln der beteiligten Kinder, Eltern, Ärzte, Therapeuten und Pädagogen in einem vernetzten System der Hilfen notwendig ist wird ausführlich erörtert.

Famili Re Belastungen In Fr Her Kindheit

Famili  re Belastungen in fr  her Kindheit PDF
Author: Rüdiger Kißgen
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608946853
Size: 53.77 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 314
View: 1569

Get Book


Das Buch macht Gefährdungssituationen transparent, stellt Präventionsstrategien vor und zeigt, wie man mit modernen Interventionsstrategien Familien in Belastungssituationen professionell begleiten kann. Belastungen in der frühen Kindheit können vielfältig sein. Das Spektrum reicht vom Übergang in die außerfamiliäre Betreuung über die psychische Erkrankung eines Elternteils, die Geburt als Frühchen oder die Entwicklung einer Regulationsstörung bis hin zu schweren Traumatisierungen. Die Autorinnen und Autoren zeigen, wie man mit modernen Interventionsstrategien Familien in Belastungssituationen professionell begleiten kann: - Wie kann Früherkennung geleistet werden? - Wie können Säuglinge und Kleinkinder geschützt werden? - Wie können langfristige Auswirkungen von Risikokonstellationen aussehen? - Wie kann man diesen gezielt entgegen wirken?

Anwalt Des Kindes

 Anwalt des Kindes  PDF
Author: Irmgard Jansen
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 9783830965480
Size: 34.51 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages :
View: 5990

Get Book



Schwierig Oder Krank

 Schwierig oder krank   PDF
Author: Nicole Becker
Publisher: Julius Klinkhardt
ISBN: 378151966X
Size: 31.74 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Attention Deficit Hyperactivity Disorder
Languages : de
Pages : 341
View: 3451

Get Book



Kindheiten In Der Moderne

Kindheiten in der Moderne PDF
Author: Meike S. Baader
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593422980
Size: 79.39 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 514
View: 6070

Get Book


Seit der epochalen »Geschichte der Kindheit« (1960) des französischen Historikers Philippe Ariès ist keine umfassende Geschichte der Kindheit mehr erschienen, die zu internationalen Debatten geführt hat. Dieser Sammelband gibt Impulse, sich heute wieder mit diesem spannenden Thema zu befassen und der Geschichtsvergessenheit innovative Sichtweisen entgegenzusetzen. Chronologisch geordnete Einzelbeiträge erzählen, auf der Grundlage epochenspezifischer Zuordnungen und eingebettet in sozialhistorische Zusammenhänge, eine Geschichte der Kindheit unter dem Aspekt der sorgenden Verhältnisse von der frühen Neuzeit bis heute. Was bedeutete es etwa, wenn die Sorge um das spirituelle Heil von Kindern im Vordergrund stand? Wie wurde Kindheit im 18. Jahrhundert zur Familienkindheit? Welche Veränderungen brachten wohlfahrtsstaatliche Regelungen mit sich und welche Implikationen hatte eine wissenschaftliche Sicht auf das Kind? Was wissen wir über Kinder im Holocaust und wie gestalten sich Sorgeverhältnisse in einer globalisierten Welt?

Handbuch Religi Se Bildung In Kita Und Kindergarten

Handbuch religi  se Bildung in Kita und Kindergarten PDF
Author: Matthias Hugoth
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3451804859
Size: 13.69 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 272
View: 2938

Get Book


Das Handbuch zeigt auf, dass und wie religiöse Bildung Kinder für ein Leben in dieser Gesellschaft stärkt. Es sticht besonders durch seine Konzentration auf die Kinder und ihre Bedürfnisse sowie auf die Erzieherinnen und ihre Möglichkeiten hervor.

Kinder Und Kindheiten

Kinder und Kindheiten PDF
Author: Ina Kaul
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658194847
Size: 42.30 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 215
View: 909

Get Book


In dem Band werden über historische, empirisch-rekonstruktive und theoretische Bezüge differente Perspektiven auf Kinder und Kindheiten eröffnet, um sowohl deren Modulationen als auch die Bedingungen des Aufwachsens und die Gestaltung institutioneller Arrangements in den Blick zu nehmen. Thematisiert werden Fragen zu den subjektiven Konstruktionen und gesellschaftlichen Bezügen des Aufwachsens in Deutschland, Brasilien und Südkorea unter professionalisierungstheoretischen, kindheits-, sozial- sowie schulpädagogischen Perspektiven. Der Inhalt• Vorstellungen und Deutungen von Kinderarmut im frühpädagogischen Feld• Vorstellungen über Kinder und Kindheiten im Kontext der Bildungsorientierung der Kindertageseinrichtungen• Konstruktionen von Gemeinschaft im frühpädagogischen Alltag• Kinder im Leistungssport – Leben zwischen Schule, Wettkampf und Erfolg• Überlegungen zum Zweck der Schule in Brasilien unter der Perspektive der Conditio Humana • Konstruktionen des Kindes durch Fachkräfte eines Allgemeinen Sozialen Dienstes• Die Konstruktion des Kindes im Verfassungsrecht• Antizipierte Bedürfnisse von Kindern im öffentlich-medialen Diskurs um Social Freezing• Annäherungen an Bilder über Kinder und Kindheiten ohne Kinder? Die Herausgeber_innenIna Kaul, M.A., ist Dozentin am Ev. Fröbelseminar, Fachschule für Sozialpädagogik, in Kassel sowie Mitglied der Forscher_innengruppe „Empirie der Kindheit“ des Fröbelseminars, Kassel; und der Universität Kassel.Desirée Schmidt, M.A., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ev. Fröbelseminar und Mitglied der Forscher_innengruppe „Empirie der Kindheit“ des Fröbelseminars, Kassel; und der Universität Kassel. Werner Thole, Prof. Dr. phil., ist Hochschullehrer für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Soziale Arbeit und außerschulische Bildung an der Universität Kassel.

Schwierige Berg Nge

Schwierige   berg  nge PDF
Author: Ute Schaich
Publisher: Brandes & Apsel Verlag
ISBN: 386099929X
Size: 21.22 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 424
View: 2017

Get Book


Dass der Übergang aus der Familie in die Tagesbetreuung für jedes Kind eine Herausforderung darstellt, ist in der Krippenforschung ein gut belegter Befund. Welche Rolle aber spielen kulturelle, soziale und geschlechtsbezogene Faktoren beim Erleben der frühen Trennung? Welche Bedeutung haben die Migrationserfahrungen der Familien? Ausgehend von Beobachtungsbeispielen untersucht die Autorin diese bisher vernachlässigten Fragen aus interkultureller und interdisziplinärer Sicht. Darüber hinaus entwickelt sie Anregungen, wie Bildungsprozesse von Mädchen und Jungen aus unterschiedlichen Herkunftsmilieus und -kulturen in Kindertagesstätten gelingen können. Ihr Beitrag bereichert die Diskussion über die Anforderungen einer inklusiven frühpädagogischen Praxis.

Mit Ritalin Leben

Mit Ritalin   leben PDF
Author: Rolf Haubl
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525451865
Size: 57.18 MB
Format: PDF, ePub
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 211
View: 4102

Get Book


English summary: No other diagnosis in child and adolescent psychiatry has triggered such vivid discussions in the public and specialised fields like the Attention-Deficit Hyperactivity Disorder (ADHD or AD/HD). Despite this disorder being proved to be genetically conditioned by a brain-organic illness, there are still critical voices who doubt this bio-medical and psychiatric interpretation. Critics especially doubt the treatment with psychopharmic medicine. No matter where the voices are coming from, both sides forget to give the person affected a voice. Against the resolution passed on the UN-children convention the children are hardly granted a say, even though the decisions made by the adults affect their lives immensely and continuously. This book presents findings of a social-scientific research project in which 60 boys aged 7-14 give insight into their experiences they had in their families and schools when they were diagnosed an ADHD child and were to take Ritalin or a similar psychopharmaceutical medicine. German description: Uber keine Diagnose der Kinder- und Jugendpsychiatrie ist in den letzten Jahren so viel, so heftig und so kontrovers diskutiert worden wie uber die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitatsstorung - und das gleichermassen in der fachlichen und allgemeinen Offentlichkeit. Obgleich die Storung als eine genetisch bedingte hirnorganische Krankheit gilt, verstummen die Stimmen nicht, die diese biomedizinisch-psychiatrische Deutung in Zweifel ziehen. In der Kritik steht nicht zuletzt die Behandlung der Kinder mit Psychopharmaka. Gleich, wo sich die Kontrahenten in dieser leidenschaftlich, oft sogar feindselig gefuhrten Kontroverse auch positionieren, eines verbindet sie: Sie versaumen oder vermeiden es, den betroffenen Kindern eine eigene Stimme zu geben. Anders als es die UN-Kinderrechtskonvention fordert, erhalten sie meist kein oder nur begrenztes Mitspracherecht, obgleich ihr Leben von den Entscheidungen der Erwachsenen gravierend und dauerhaft beeinflusst wird. Das Buch prasentiert die Ergebnisse eines sozialwissenschaftlichen Forschungsprojekts, in dem 60 Jungen im Alter von 7 bis 14 Jahren daruber Auskunft geben, wie sie es in Familie und Schule selbst erleben, als ADHS-Kind diagnostiziert worden zu sein und taglich Ritalin oder ein vergleichbares Psychopharmakon nehmen zu sollen.

Die Modernisierung Der Seele

Die Modernisierung der Seele PDF
Author: Martin Dornes
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104017158
Size: 58.83 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 528
View: 6354

Get Book


Kinder und Eltern haben derzeit eine schlechte Presse. Kinder sind angeblich entweder verwöhnt und tyrannisch oder verwahrlost und gewalttätig. Eltern setzen angeblich keine Grenzen , fordern die Kinder zu wenig oder fördern sie falsch. Trotz guten Willens seien viele Eltern einfach überfordert. Der Autor untersucht den Realitätsgehalt dieser Meinungen; sein Ergebnis: Kinder und Eltern sind besser als ihr Ruf.

Riskante Jahre

Riskante Jahre PDF
Author: Ralph Dawirs
Publisher: Beltz
ISBN: 9783407859358
Size: 26.17 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Self-Help
Languages : de
Pages : 139
View: 5268

Get Book


Die glückliche Entwicklung des Kindes von der Schwangerschaft bis zur Jugendzeit. Gespickt mit Substanz, Biss und Humor – so, wie man den erfolgreichen Entwicklungs- und Gehirnexperten Ralph Dawirs aus seinen Büchern und aus dem Fernsehen kennt und liebt. Sein neues Buch ist ein Plädoyer für die uneingeschränkte Liebe zu unseren Kindern. Und er zeigt, wodurch eine glückliche Kindheit konkret bedroht wird: durch Tigermütter im Förderwahn, Disziplinapostel, Pillenfabrikanten, nukleare Verseuchung, Zeiträuber, Kinderarmut. Wie schon in seinen originellen, oft provozierenden Vorgängerbüchern hilft Ralph Dawirs Eltern fundiert und gelassen, Vertrauen in die Entwicklung ihrer Kinder zu gewinnen.

Stromaufw Rts Denken

Stromaufw  rts denken PDF
Author: Josef Hueber
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3751913874
Size: 72.99 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 292
View: 1132

Get Book


Josef Hueber, geboren in Nürnberg, studierte in München und Exeter (England) Germanistik und Anglistik für das Lehramt an Gymnasien. Die an der Schule verbreiteten Lehrbücher in den weltanschaulich stark bestimmten Fächern durchschaute er lange nicht als das, was sie waren: Transportmittel für linke und grüne Ideologien. Seine Erkenntnis: Better late than never! Das öffentliche Bewusstsein sieht er heute geprägt von Anti-Amerikanismus, Israel-Bashing, Antisemitismus, Umweltalarmismus, Wissenschaftsfeindlichkeit und Selbstverleugnung in Fragen der kulturellen Identität, sowie von zunehmenden Angriffen auf die persönliche Freiheit durch den Nannystaat. In zunehmendem Maße pulverisiert man, was als Errungenschaft der Aufklärung gelten darf und deswegen den Alleinanspruch auf Modernität erheben kann. Seine Begegnung mit Blogs, für die er auch Übersetzungen aus dem Englischen lieferte, stellte den Beginn seiner Tätigkeit als freier Autor dar. Blogs sind für ihn unverzichtbare "eye-opener" in nahezu allen aktuellen gesellschaftlichen und politischen Fragen. Er sieht sie als verlässliche Garanten für kontroversen Wettbewerb der Meinungen in einer von den Mainstream-Medien beherrschten Diskurshoheit.

Psychoandrologie

Psychoandrologie PDF
Author: Bernhard Grimmer
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170284916
Size: 11.61 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages : 169
View: 5438

Get Book


Seit einigen Jahren ist in Medizin, Soziologie und Psychologie eine Problematisierung und Pathologisierung des Mannes und der Männlichkeit zu beobachten. Identität, Rolle und Gesundheitsverhalten stehen auf dem Prüfstand. In diesem Werk wird die psychische und psychosoziale Befindlichkeit von Männern in der Gegenwart untersucht. Dabei werden soziologische, entwicklungspsychologische, medizinische, psychiatrische und psychotherapeutische Perspektiven miteinander verbunden. Unter welchen psychischen Erkrankungen Männer besonders leiden und wie sich diese psychotherapeutisch behandeln lassen, stellen renommierte Autorinnen und Autoren vor.