PDF book library free download

Schriften In Deutscher Bersetzung Dreiergespr Ch Ber Das K Nnen Ist Trialogus De Possest

Schriften in deutscher   bersetzung   Dreiergespr  ch   ber das K  nnen Ist  Trialogus de possest  PDF
Author: Nikolaus von Kues
Publisher: Felix Meiner Verlag
ISBN: 378732643X
Size: 69.23 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 135
View: 320

Get Book


Mit dem Kunstwort possest (Können-Ist) bezeichnet Cusanus die ursprüngliche Einheit von Möglichsein und Wirklichsein in Gott, dem ersten Ursprung aller Dinge. Die Schöpfung (die erscheinende Welt) kann widerspruchsfrei als die Selbstoffenbarung Gottes gedacht werden, ohne in die aristotelische Aporie zwischen der Unendlichkeit des Möglichen und der Endlichkeit des Wirklichen zu fallen.

Schriften In Deutscher Bersetzung Dreiergespr Ch Ber Das K Nnen Ist Trialogus De Possest

Schriften in deutscher   bersetzung   Dreiergespr  ch   ber das K  nnen Ist  Trialogus de possest  PDF
Author: Nikolaus von Kues
Publisher: Meiner, F
ISBN: 9783787309436
Size: 35.19 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 135
View: 4748

Get Book


Mit dem Kunstwort possest (Können-Ist) bezeichnet Cusanus die ursprüngliche Einheit von Möglichsein und Wirklichsein in Gott, dem ersten Ursprung aller Dinge. Die Schöpfung (die erscheinende Welt) kann widerspruchsfrei als die Selbstoffenbarung Gottes gedacht werden, ohne in die aristotelische Aporie zwischen der Unendlichkeit des Möglichen und der Endlichkeit des Wirklichen zu fallen.

Schriften In Deutscher Bersetzung Sichtung Des Korans I

Schriften in deutscher   bersetzung   Sichtung des Korans I PDF
Author: Nikolaus von Kues
Publisher: Meiner, F
ISBN: 9783787309344
Size: 29.23 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 138
View: 7240

Get Book


Das Werk des Cusanus gilt als Synthese mittelalterlicher Weisheit und gedanklicher Grundlegung der großen Systeme der beginnenden Renaissance und der neueren Zeit. Dies zeigt sich insbesondere auch in dieser in drei Bücher gegliederten Abhandlung über die Sichtung des Korans von 1460/1461, die die theologische Auseinandersetzung und zugleich Verständigung mit dem Islam zum Thema hat. Die Ausgabe basiert auf der kritischen Erstedition von 1986.

Andere Wege In Die Moderne

Andere Wege in die Moderne PDF
Author: Ludger Hagedorn
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 9783826028472
Size: 77.81 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Philosophy, Renaissance
Languages : de
Pages : 223
View: 7084

Get Book



Metaphysik Und M Glichkeitsbegriff Bei Aristoteles Und Nikolaus Von Kues

Metaphysik und M  glichkeitsbegriff bei Aristoteles und Nikolaus von Kues PDF
Author: Jens Maaßen
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110429853
Size: 52.94 MB
Format: PDF, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 312
View: 6789

Get Book


Metaphysik und Möglichkeit sind Grundbegriffe des philosophischen Denkens. Wie hängen sie zusammen? Für die Antwort analysiert Maaßen zwei für die Philosophiegeschichte paradigmatische Metaphysiken und weist nach, wie Aristoteles und Cusanus mit differenzierten Möglichkeitssemantiken argumentieren, um Probleme der Substanz, der Sprache und des Denkens zu lösen: (I) Aristoteles' Möglichkeitsbegriff wird nach einer axiomatischen Problemverortung als zentral für die Gewährleistung seines ontologischen Pluralismus und seiner Theorie kontingenter Prozessualität vorgestellt. Vor diesem Hintergrund wird die eigenständige Bedeutung des Begriffs für die assertorische Sprachpraxis und die Konzeption des Denkens, verstanden als Begriffsteleologie, analysiert. (II) Bei Cusanus wird die Möglichkeitssemantik als konstitutiver Bestandteil seiner Epistemologie des wissenden Nichtwissens und seiner spekulativen Namensbildung im Sinne einer Könnens- und Möglichkeitsmetaphysik nachgewiesen. Systematisch verbunden wird dies mit der Analyse seiner Theorie des menschlichen Geistes, dessen Ebenen als Dynamik innermentaler Möglichkeitshorizonte verstanden werden.

Philosophisch Theologische Werke In 4 B Nden

Philosophisch theologische Werke in 4 B  nden  PDF
Author: Nikolaus von Kues
Publisher: Felix Meiner Verlag
ISBN: 3787326669
Size: 43.52 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 2320
View: 7557

Get Book


Diese zweisprachige Ausgabe bietet in übersichtlicher Präsentation die zentralen Texte des Cusaners, versehen mit einer Einleitung, die gründlich in das Gesamtwerk einführt. Sie basiert auf den in der PhB erschienenen Studienausgaben, die der historisch-kritischen Ausgabe der Heidelberger Akademie der Wissenschaften folgen. Die Übersetzungen stammen von namhaften Cusanusforschern, Anmerkungen, Literaturverzeichnisse und Indices erschließen die Texte. Band 1: Einleitung. De docta ignorantia / Die belehrte Unwissenheit Band 2: De coniecturis / Mutmaßungen · Idiota de sapientia / Der Laie über die Weisheit · Idiota de mente / Der Laie über den Geist Band 3: Trialogus de possest / Dreiergespräch über das Können-Ist · De beryllo / Über den Beryll · Tu quis es / Über den Ursprung · De ludo globi / Gespräch über das Globusspiel Band 4: De venatione sapientiae / Die Jagd nach Weisheit · Compendium / Kompendium · De apice theoriae / Die höchste Stufe der Betrachtung "In der Geschichte der Philosophie nimmt das Werk des Nikolaus von Kues (1401-1464), das zugleich die letzte eigenwüchsige Synthese mittelalterlicher Weisheit und die gedankliche Grundlegung der großen Systeme der beginnenden Renaissance der neueren Zeit darstellt, eine epochemachende Stellung ein. Die Kühnheit seiner Fragestellungen, deren Nachwirkung noch im Denken eines Descartes, Spinoza und Leibniz und in manchen der tiefsten Ansätze des deutschen Idealismus spürbar ist, wird das philosophische Denken der Gegenwart dazu führen, sich in zunehmendem Maße mit dem Gedankengebäude des Cusanus zu beschäftigen." Raymond Klibansky

K Mpfender Glaube

K  mpfender Glaube PDF
Author: Thomas Reinhuber
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110166552
Size: 32.73 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Religion
Languages : de
Pages : 265
View: 6029

Get Book


Der Autor analysiert in eingehenden Studien wichtige Textabschnitte und Probleme von Luthers Hauptwerk De servo arbitrio. Die systematisch-theologische Untersuchung befaßt sich mit zentralen Streitpunkten zwischen Erasmus und Luther (Willensfreiheit, Ethik, Theodizee, Prädestination, Verborgenheit Gottes u.a.). Sie entfaltet ‑ im Gespräch mit klassischen philosophischen und theologischen Positionen, besonders auch mit literarischen Texten ‑ die Stärken und Aporien in Luthers assertorischer, bekennender, kämpfender Theologie.

De Beryllo Ber Den Beryll

De beryllo     ber den Beryll PDF
Author: Nikolaus von Kues
Publisher: Felix Meiner Verlag
ISBN: 3787332715
Size: 61.61 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 152
View: 2294

Get Book


Auch diese etwa 1458/1459 entstandene Schrift ist dem Bemühen um Gotteserkenntnis gewidmet, mit Hilfe eines Spiegels und eines Rätselbildes. Wird ein Beryll (aus dem Augengläser hergestellt wurden) zugleich konkav und konvex geschliffen, ermöglicht er, zuvor Unsichtbares zu sehen.

Nikolaus Von Kues

Nikolaus von Kues PDF
Author: Karl-Hermann Kandler
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525554302
Size: 15.67 MB
Format: PDF, Docs
Category : History
Languages : de
Pages : 170
View: 6494

Get Book


Nikolaus von Kues gilt mit seiner philosophischen Theologie als 'Pförtner einer neuen Zeit' im Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit Nikolaus von Kues (1401- 1464) gilt vielfach als ,,Pförtner einer neuen Zeit'. Als solcher fasziniert er gerade heute und regt Philosophen und Theologen an. Er überwand die Scholastik und regte naturwissenschaftliches Denken an; er bemühte sich um die Einheit der Kirche und um die Reform des Reiches. Als Kirchenpolitiker geriet er zwischen alle Fronten. Meist wird er als Philosoph verstanden. Er war aber zugleich Theologe. Philosophische Fragestellungen interessieren ihn vor allem im Blick auf die rechte Gotteserkenntnis. Gott als das Absolute, in dem alle Gegensätze zusammenfallen (coincidentia oppositorum), bestimmt sein Denken. Der Mensch soll um sein Nichtwissen wissen, doch kann dieses belehrt werden (docta ignorantia). Nach einer kurzen Biographie und Werkbeschreibung wird seine Lehre dargestellt und auf seine Wirkungen auf spätere Denker hingewiesen. Der Autor Dr. theol. habil. Karl-Hermann Kandler, Freiberg/Sa., ist Kirchenrat der Sächsischen Landeskirche und Lehrbeauftragter an der TU Bergakademie Freiberg.

Einf Hrung In Die Philosophie Des Mittelalters

Einf  hrung in die Philosophie des Mittelalters PDF
Author: Horst Seidl
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3495861084
Size: 54.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 160
View: 5334

Get Book


Dieser Einführungstext in die mittelalterliche Philosophie bemüht sich, ihre Haupteinsichten herauszustellen, die das antike Erbe erweitern und im Lichte des christlichen Glaubens eine neue Gesamtsicht der Philosophie bieten. Horst Seidl zeigt weiter auf, dass die mittelalterliche Philosophie von der sie ablösenden neuzeitlichen nicht überholt worden ist, vielmehr gegenüber moderner Kritik an ihr verteidigt werden kann, und dass sie auf die tiefen Fragen nach dem Menschen, der Welt und Gott überzeugende Antworten gibt. Seidls Hauptinteresse richtet sich nicht auf philosophiegeschichtliche Fragen, sondern systematisch auf die zentralen Probleme und ihre Lösungen. Er beschränkt sich auf eine kleine Auswahl von Texten mit beispielhafter Bedeutung und zeigt, dass sich aus den Überlegungen verschiedener Denker zu bestimmten Themen zusammenhängende Lehrstücke ergeben, die uns berechtigen, umfassend von einer Philosophie des Mittelalters zu sprechen. Neben den besonders wirkmächtigen Philosophen Augustinus und Thomas von Aquin werden Texte von Boethius, Dionysius Areopagita, Anselm von Canterbury, Peter Abaelard, Albertus Magnus, Duns Scotus, Meister Eckhart, Wilhelm von Ockham, Nikolaus von Kues und vielen anderen mittelalterlichen Theologen und Philosophen ausgewählt und in ihrer Bedeutung gewürdigt.

Imagination Transformation Und Die Entstehung Des Neuen

Imagination  Transformation und die Entstehung des Neuen PDF
Author: Philipp Brüllmann
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110298074
Size: 33.44 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 388
View: 6287

Get Book


Der Band Imagination, Transformation und die Entstehung des Neuen hg. von Cornelia Wilde, Philipp Brüllmann und Ursula Rombach untersucht auf Basis des Transformationskonzepts des SFB 644 ‚Transformationen der Antike‛ in 12 interdisziplinären Beiträgen, die von der Philosophie über Anglistik und Musikgeschichte zur Kunstgeschichte und Architektur reichen, die Rolle der Imagination bei der Genese des Neuen in Prozessen der Antiketransformation. Den Ausgangspunkt bilden zwei wesentliche Zusammenhänge zwischen Imagination und Transformation: Einerseits lässt sich unser modernes Verständnis von Imagination als Ergebnis einer Antiketransformation lesen. andererseits stellt die Imagination eine zentrale Produktivkraft in Transformationsprozessen dar. Mit seinen interdisziplinären Fallbeispielen richtet sich der Band an Altertumskundler, Literatur- und Kulturwissenschaftler, Philosophen, sowie Musik-, Kunst- und Architekturhistoriker.